Freier Unternehmergeist für mehr Jobs

Auch wenn es die alten Parteien noch immer nicht glauben wollen: Nur Unternehmer_innen schaffen Jobs! Aufgabe der Politik ist es dabei, die Wirtschaft arbeiten zu lassen und ihr den nötigen Freiraum zu geben. Denn wer den Unternehmergeist mit Bürokratie und immer größeren Belastungen in Ketten legt, darf sich nicht wundern, wenn Wachstum und Wohlstand nicht abheben.

  • Österreich ins 21. Jahrhundert bringen: Gewerbeordnung ausholzen, mehr Freiheit für Unternehmer_innen
  • Wachstum ermöglichen: Lohnnebenkosten senken, Arbeitszeit flexibilisieren, Innovation zulassen
  • Bürokratie abbauen: Weniger und bessere Gesetze, One-Stop-Shops für Bürger_innen und Gründer_innen