Wir laden dich herzlich zur nächsten Mitgliederversammlung unserer Bürger_innenbewegung am

Samstag, 26. Jänner 2019 von 10:00 bis 20:00 Uhr
Wertheim-Saal // Palais Wertheim,
Canovagasse 1a, 1010 Wien ein.

Der Einlass beginnt um 09:30 Uhr. Den Veranstaltungsort findest du auf Google Maps. Hier findest du den Link zum Antragsbuch

 

Unser Team für Europa

Das Projekt Europa ist nicht abgeschlossen. Wir müssen es vielmehr neu denken, neu organisieren,  in einigen Bereichen sogar neu gründen - denn vieles funktioniert noch nicht. Viele erwarten sich zurecht ein handlungsfähiges Europa. Bei der Mitgliederversammlung am 26. Jänner steht die Frage im Mittelpunkt, wer NEOS in den kommenden fünf Jahren in Europa vertreten wird. Wir wählen unsere_n Spitzenkandidat_in (Listenerste_r) und die weiteren Listenplätze.

Du willst kandidieren?

Dann erzähle uns deine europäische Geschichte. Setze mit uns ein starkes Zeichen gegen Nationalismus und für weltoffene Politik.

Setze deine Ideen mit uns um – Werde jetzt Kandidat_in für die Europawahl 2019! 
Alle Infos dazu findest du hier

Neben der Liste für die Wahl werden wir auch die Neugründung Europas als generationenübergreifendes Projekt vorantreiben und unser Europaprogramm beschließen. Außerdem steht die Wahl zur Ombudsfrau auf der Tagesordnung. 

 

Tagesordnung 

TOP 1) Eröffnung, Formalia (Einwendungen zum Protokoll, Wahl des Sitzungspräsidiums, Genehmigung der Tagesordnung)

TOP 2) Bericht der Vorsitzenden

TOP 3) Wahl der Liste zur Europawahl 2019

TOP 4) Änderung des Parteiprogramms, Beschlussfassung von Positionspapieren

TOP 5) Wahl der Ombudsfrau

TOP 6)   Bericht der Entitäten

TOP 7) Budget

TOP 8) Änderung der Satzung, Finanz- und Geschäftsordnung

TOP 9) Allfälliges

 

Anmeldung

Damit wir besser planen können, bitten wir dich um deine Anmeldung:

Wichtige Informationen

  • Vollständige Wahlvorschläge für die Listenerstellung zur Europawahl 2019 müssen bis zum 04.Jänner 2019 (23:59 Uhr) über unsere  Webseite eingebracht werden.Die Kriterien einer vollständigen Kandidatur finden sich ebenso dort.Näheres zum Ablauf des Vorwahlprozesses findet sich hier.

  • Alle Hauptanträge, die im Zuge der Mitgliederversammlung am 26. Jänner  2019 behandelt werden sollen, müssen mindestens vier Wochen davor – also bis Freitag, den 28. Dezember 2018 (23:59:59 Uhr) – direkt über die Antragsschmiede eingebracht und/oder per E-Mail an antraege@neos.eu übermittelt werden. Dabei ist anzugeben, welchem der Tagesordnungspunkte der Antrag zuzuordnen ist (Pkt. 8 GO), bzw. gleichzeitig ein korrespondierender Tagesordnungspunkt zu verlangen (Pkt. 10 GO, Unterstützung durch neun weitere Mitglieder). Auf diesem Wege eingebrachte Hauptanträge nehmen dann an der sog. Online-Begutachtung teil, nach deren Ablauf die Antragsteller_innen die Gelegenheit haben, ihre Hauptanträge noch einmal zu überarbeiten.

  • Alle Hauptanträge finden sich in der Antragschmiede und 10 Tage vor der MV im Antragsbuch.

  • Laut Satzung und GO sind nur jene Mitglieder stimmberechtigt, die den Mitgliedsbeitrag für das laufende Kalenderjahr entrichtet haben. Wer noch nicht eingezahlt hat, möge 90 Euro (der ermäßigte Beitrag von 45 Euro gilt für folgende Personengruppen mit dem Verwendungszweck „MB2019 – Maria Musterfrau“ auf folgendes Konto überweisen: AT40 20111 82152747600. Noch einfacher ist ein Einziehungsauftrag: Wir empfehlen, ein SEPA-Lastschriftmandat auszufüllen und in Auftrag zu geben. Dieses findet sich hier.

  • Stimmrechtsübertragungen bitte online an stimmrechtsuebertragung@neos.eu senden. Das Formular für die Vollmacht findest Du unter neos.eu/mv. Sowohl Bevollmächtigte_r als auch Nicht-Anwesende_r müssen stimmberechtigt sein. Jede Person kann zusätzlich zur eigenen Stimme maximal 2 Stimmen übertragen bekommen.

  • Wir bieten optional wieder eine Kinderbetreuung an. Wenn Du diese nutzen möchtest, sende eine Mail bis zum Montag 14. Jänner 2019 an kinderbetreuung@neos.eu.